Holistische Behandlung von Rückenbeschwerden

Holistische Behandlung von Rückenbeschwerden

Das Fundament der Wirbelsäule ist das Becken mit seinem Kreuzbein. Eine Fehlstellung der sogenannten »Basis« führt zu Fehlbelastungen der gesamten Wirbelsäule bis hin zum Kopf. Die richtige Stellung der Wirbelsäule ist die Grundlage für die Gesundheit des Menschen.
Der Beckenschiefstand gilt als eine der häufigsten Ursachen für Rückenbeschwerden. Ein solcher zieht eine Beinlängendifferenz nach sich. Als Reaktion auf diese Fehlstellung der körperlichen Statik finden Kompensationsversuche einzelner Wirbelkörper statt: Es kommt zu Verschiebungen in der Wirbelsäule – die Muskulatur verspannt, die Bandscheiben werden über das natürliche Maß hinaus komprimiert und Nervenbahnen irritiert, es entstehen »Schmerzen«.