Impfung und Heilung – Zwei Schwestern, die sich nicht vertragen

Impfung und Heilung – Zwei Schwestern, die sich nicht vertragen

Dr. Johann Loibner gehört seit Jahrzehnten zu den Medizinern, die sich mit großem Engagement der Impfaufklärung widmen. Er ist Initiator von AEGIS Österreich, einem Verein zum Schutz und zur Förderung des Immunsystems. AEGIS steht für „Aktives Eigenes Gesundes Immunsystem“. Vereinsziel ist es, über die Risiken von Impfungen aufzuklären und Eltern somit im Entscheidungsprozess zu unterstützen.

Impfkritisches Engagement – Tendenz steigend!

Impfkritisches Engagement – Tendenz steigend!

Auf der einen Seite nehmen offizielle Impfempfehlungen zu und staatlicherseits wächst der Druck auf die Bevölkerung immer mehr impfen zu lassen. Auf der anderen Seite werden auch die Stimmen impfkritischer Menschen immer lauter. Eltern, Therapeuten und andere Engagierte investieren viel Herzblut, Zeit, Geld und Kraft, um über die Risiken und Konsequenzen des buchstäblichen „Impf-Wahns“ zu informieren.

In dieser Ausgabe stellen wir einige von ihnen vor, verbunden mit dem Wunsch unsere Leserinnen und Leser zu ermutigen, diese so wichtigen Portale zu nutzen, sich miteinander zu vernetzen, Wissen zu bündeln und nach außen zu tragen.

Die Wahrheiten kommen ans Licht

Die Wahrheiten kommen ans Licht

„Vaxxed“ ist ein Film des Mediziners Andrew Wakefield, der Zusammenhänge zwischen Impfungen und einem höheren Autismus-Risiko nachweisen konnte. Das Establishment reagierte entsprechend auf den Arzt, wie es zu erwarten war. Ein Schicksal, das Wakefield mit vielen anderen Ärzten, die sich für die Wahrheit engagieren, teilt. Natürlich protestierten „führende Ärzte“, wie es in der Mainstream-Presse zu lesen war, nun auch gegen den Film, doch wenn die Welle der Aufklärung immer mehr Menschen erreicht, werden sich viele Ärzte Schwimmwesten anziehen müssen.