Zum Kongressvortrag von Rainer Taufertshöfer, am Samstag, 3. März 2018, von 16.30 bis 17:30 Uhr

Rainer Taufertshöfer: Naturheilkunde unter Dauerbeschuss

Rainer Taufertshöfer ist als Heilpraktiker für alternative Intensivtherapien seit Jahren erfolgreich tätig. Ausgehend von einer ganzheitlichen Ursachentherapie, legt er seine Tätigkeitsschwerpunkte auf Ausleitungs- und Entgiftungsverfahren, Ernährungs- und Nahrungsergänzungsmittelberatung sowie die Millieuumstimmung des menschlichen Organismus.

Heilpraktiker, Referent und Medizinjournalist Rainer Taufertshöfer - im Internet www.rainer-taufertshoefer-medizinjournalist.de

Das ganzheitliche Behandlungskonzept seiner Naturheilpraxis wird durch das Angebot der Chiropraktik nach Dr. med. Ackermann, sowie der Neuen Punktuellen Schmerz- und Organtherapie (NPSO) erweitert und komplettiert. Die von Rainer Taufertshöfer angewandte Ackermann-Chiropraktik ist eine der effizientesten manuellen Techniken zur Behandlung des menschlichen Bewegungsapparates. Hierbei werden durch spezielle Grifftechniken Wirbelkörper behutsam wieder in ihre ursprüngliche Lage gebracht. Allgemein sind die in Schweden entwickelten sanften chiropraktischen Techniken den Besten der Welt zuzuordnen. Die NPSO ist eines der modernsten Mikro-Aku-Punkt-Systeme zur Behandlung von körperlichen und organischen Beschwerden. Diese Therapieform repräsentiert eine energetisch orientierte Reflexzonentherapie, welche zwischen Akupunktur und Neuraltherapie einzuordnen ist. Unter Verwendung eines eigenen Somatotops gelingt eine effektive Verbindung mit ergänzenden invasiven oder nichtinvasiven Therapieformen.

Im Laufe seiner Tätigkeit ist es Rainer Taufertshöfer zusätzlich ein wichtiges Anliegen geworden altbewährte immunbiologische Heilmittel für Patienten wieder verfügbar zu machen. Hierbei erhält er die Unterstützung engagierter Arzneimittelhersteller, die für seine Patienten traditionelle Rezepturen auf Bestellung individuell herstellen.

In besonderer Weise vereint Rainer Taufertshöfer verschiedene Therapien zu einem Gesamtkonzept. Seiner Auffassung nach wäre ein solches nicht gegeben, wenn dieses beim physischen Körper des Menschen eine Grenze finden würde, sodass er sein umfassendes spirituelles Wissen in die Konzeption seiner täglichen Arbeit eingliedert.

Eine lebensbedrohliche Erkrankung, von der Rainer Taufertshöfer sich eigenverantwortlich und ohne außenstehende Hilfe, unter Verwendung von Chlordioxid und DMSO heilen konnte, ließ ihn vor einigen Jahren zum Spezialisten für diese alternative Heilmethode, abseits der klassischen Wege von Alternativ- und Schulmedizin werden. Seither veröffentlicht er als freier Medizinjournalist, zusätzlich zu seiner Tätigkeit als Heilpraktiker und Autor, öffentlich zugängliche Artikel zu den Themen Chlordioxid und alternative Heilmittel. Seine Recherchen vertiefte er durch die Unterstützung unterschiedlicher Informationsgeber bundesdeutscher Gesundheitsbehörden sowie der universitär medizinischen Forschung zu Chlordioxid. Seit seinen Veröffentlichungen im Spirit of Health Magazin zu diesem Thema wurde die Thematik rund um Chlordioxid nicht weiter diffamiert. Wie er selbst sagt, hatte die öffentliche Verleumdung von Chlordioxid gleichzeitig etwas Gutes: „Die ganze Wahrheit zur Materie kam zu Tage und Andreas Kalcker wurde zu einem guten Freund.“

Heute gehört Rainer Taufertshöfer in Fachkreisen zu den führenden Spezialisten für Chlordioxidlösungen (CDS / CDL / CDI), Dimethylsulfoxid (DMSO) und die dazugehörigen Anwendungsgebiete, sowie Bor, Terpentinöl, Petroleum und Schwefel. Zahlreiche Ärzte und Heilpraktiker, aber auch Interessierte anderer Fachrichtungen und Privatpersonen profitierten seither von seinen Fachseminaren. Zu seinen neuesten Errungenschaften gehört die Markteinführung der Indian Herbs Kapseln, eine Kräutermischung der Schwarzen Salbe zur oralen Anwendung. Diese sind seit Sommer 2017 auf Rezept für Patienten erhältlich. Voraussichtlich gegen Ende des Jahres 2019 wird sein erstes Buch erscheinen. Hierbei wird es sich um eine auf autobiografischen Abhandlungen basierende Veröffentlichung handeln, welche dem Leser die Essenzen des individuellen Weges der Heilung offenbaren soll.

 

Rainer Taufertshöfer ist Heilpraktiker und freier Medizinjournalist

Internet: www.rainer-taufertshoefer-medizinjournalist.de

 

Naturheilkunde unter Dauerbeschuss
Markiert in: