Redaktion

Vor fast einem Jahr hatte ich ein Gespräch mit einem Landwirt, bei dem es um den Kälberdurchfall (Rota/Corona-Viren) ging, der in vielen Fällen zum Tode der Kälber führt. Calciumhypochlorit (MMS2) besprachen wir, und so schlug ich vor, eine Calciumhypochloritlösung herzustellen und diese dem Kalb mit der Magensonde einzugeben. Vor einigen Tagen rief mich der Landwirt an und berichtete mir mit Freude vom Erfolg.

 

kaelberVor einem Jahr hatte er bei 50 Abkalbungen 11 Kälber, die trotz Tierarzt und teilweise 2maliger Impfung der Muttertiere gegen Rota/Corona-Viren verendeten. Seit mit MMS2 behandelt wurde ist bei etwas mehr als 30 Abkalbungen ohne Tierarzt kein einziges Kalb verendet.

Wenn ein Kalb Durchfall bekommt (fast jedes Kalb ist bei diesem Landwirt nach den ersten paar Tagen betroffen) oder schwächelt, bekommt es diese Calciumhypochlorit-Gabe (eine Messerspitze des Pulvers auf 2 Liter Wasser) und nach zwei bis drei Tagen eine zweite – in den wenigsten Fällen noch eine dritte. Bei diesem Landwirt also eine Heilungsquote von 100 Prozent!

Jetzt kann man nur an Tierärzte appellieren, sich diese Thematik anzunehmen. Denn Heilung sollte schon im Vordergrund stehen und nicht die Profitgier der Pharmaindustrie!

Was ist MMS2 (Calciumhypochlorit)?

Auszug aus MMS2 – Jim Humble 2009 Calciumhypochlorit aktiviert mit Wasser wandelt sich in Hypochlorit Säure. Hypochlorit Säure ist eine Säure, die das menschliche Immunsystem selber herstellt und verwendet, um pathogene Mikroorganismen-Arten im Körper zu bekämpfen MMS2 ist ebenfalls sehr gut geeignet für die natürliche Schimmelbekämpfung – z.B. an Wänden, Holz, Dusche, Fliesen etc. Für den Geschirrspüler – dazu geben wir eine Messerspitze MMS2 Pulver regelmäßig in den Geschirrspüler, dort wo die Tabs sind und haben damit sehr gute Erfahrungen gemacht.

Calciumhypochlorit zur Wundheilung. Dazu gibt man eine Messerspitze MMS2 Pulver auf 1/4 Liter Wasser und diese Lösung z.B. in Form von Kompressen auf die Wunde.

Kälberdurchfall – Landwirt erzielt 100%igen Heilungserfolg mit Calziumhypochlorit
Markiert in:                    

Schreibe einen Kommentar